Wissenschaftlicher Werdegang

seit 04/2010

  • Wissenschaftlicher Angestellter der CAU Kiel, Institut für Natur- und Ressourcenschutz, Abt. Landschaftsökologie

 

2006–2010

  • Volontariat/ Anstellung am Museum für Tierkunde Dresden, Abt. Entomologie, Lepidoptera

 

1998–2004

  • Biologiestudium an der Technischen Universität Dresden

  • Abschluss: Diplom-Biologe

    Fächer Zoologie, Hydrobiologie, Genetik

  • Thema der Diplomarbeit: „Untersuchungen zur Lebensweise des Fetthennebläulings (Scolitantides orion (Pallas, 1771)) (Insecta: Lepidoptera: Lycaenidae) im Raum Meißen“, angefertigt am Museum für Tierkunde Dresden